Drucken  Drucken
Favoriten  Bookmark
Feedback  Verbessern
Stronghold 2
Genre: Echtzeit-Strategie
Cover
Trainer
Für unendlich Geld, kein Bevölkerungslimit, glückliche Leute und Zeit stoppen
Download (61 kb)
Trainer
Für Version 1.1: Unendlich Geld, kein Bevölkerungslimit, glückliche Leute und Zeit stoppen
Download (61 kb)
Savegame
Alle Kampagnen verfügbar
Download (6 kb)
Trainer
Für Version 1.2:
Unendlich Ressourcen, Gold, glückliche Einwohner und erhöhtes Bevölkerungslimit
Download (56 kb)
Tipps & Tricks
Für die Kriegskampagne:
1. Die Reiter begeben sich zum Strand und überwältigen die Wächter. Dann muss man dicht an das Boot reiten. Weiter geht es automatisch.
2. Folgende Gebäude sollten Sie als erstes errichten:
Lagerhaus    1x
Speisekammer 1x
Sägegrube    1x
Steingrube   1x
Ochsenkarren 1x
Hütte        1x
Schaffarm    2x
Weberei      2x

Errichte die Gebäude in der Nähe des Waldes beim Steinbruch. Mönche holen sich dann das benötigte Material aus dem Lager und reparieren die Brücke.

Wenn die versprochenen Schafe der Mönche angekommen sind, sollte man 6 x Jagdhütten im Gebiet der Kaninchen bauen. So sichert man die Nahrung für die Bevölkerung. Für die Stoffe benötigt man: 2 Schäfereien und 2 Webereien. Unbedingt in der Nähe des Lagers errichten, damit man die Wege verkürzt und Zeit spart.

Wenn die Angreifer von Osten kommen, sollte man diese Gebäude zusätzlich bauen:

Sägegrube     1x
Hütte         1x
Markt         1x
Speerschmiede 1x
Kaserne       1x
Waffenkammer  1x

Tuchballen verkauft man am Markt um die Kasse zu füllen. Als nächstes 10 Speerträger erstellen und die Bären erlegen. (Manchmal machen das auch die Jäger allein) Man bekommt dan 10 Kampfmönche geschenkt.

Nun sollten die Gegener von Osten kommen. Erst eine kleine und dann eine große Armee. 20 Speerträger unterstützen die restliche Truppe (letzte Speerträger und Kampfmönche) So schnell wie möglich eine 3 reihige Holzmauer genau in der Engstelle neben dem Steinbruch errichten. Dazu bringt man Steinkörbe an und stellt 10 Speerträger auf den Wall, die diese Steinkörbe bedienen.

Zur Sicherheit habe ich noch 10 Sperrträger hinter dem Holzwall postiert, falls doch 2 oder 3 Axtträger durchbrechen können.

Im 4. Kapitel der Kriegskampagne läufst du am besten gleich am Anfang mit deinem Lord zu den Mönchen. Die Wölfe sind kein Problem für ihn. Um das Banditenlager zu besiegen, schickst du einfach ein paar Bogenschützen auf den Berg, mit dem die Vogelfreien umschlossen sind. Der Aufgang befindet sich auf der Seite, wo deine Burg ist. Es führt ein kleiner Pfad auf den Hügel. Die Belagerer von Sir Grey machst du zuerst mit ca. 60 - 70 Bogenschützen platt und dann mit 5 Pikenieren das Lager von ihnen. Danach, bevor die Zwischensequenz kommt, solltest du alle deine Bogenschützen auf eine mindestens vierfache Mauer stellen (ca. 200) und ein paar Pikeniere vor die Mauern platzieren (ca. 50), damit die die Belagerungscamps kaputt hauen. Du solltest sie in Richtung Olaf's Angriff postieren, denn auch der Bulle kommt erst dort hin. Der Angriff auf den Bullen ist nicht weiter schwer. Du musst ca. 10 Katapulte (besser 20) bauen, dann die Mauern oder das Tor zerstören und dann mit deinen 150 Pikenieren auf den Bullen zurennen, der steht irgendwo hinten, und mit deinen Bogenschützen auf die Mauer klettern und das Burginnere in Beschuss nehmen. Olaf flieht und der Sieg ist EUER!

Spezielle Begrüßung:
Gib deinem Lord einen der folgenden Namen, um eine spezielle Begrüßung zu erhalten:
Megalord, Lord Vader, Flying Poo oder Fertile01
Google
Cheatz.de Nicht fündig geworden?
Jetzt weitere Einträge für das
Spiel bei trickz.de suchen

[ Startseite | Cheats | Forum | FAQ | Feedback | Cheat einsenden | Links ]
[ Impressum | Datenschutz ]
© 2013