Drucken  Drucken
Favoriten  Bookmark
Dark Project: Der Meisterdieb
Genre: Action
Homepage: -

Cheats (nur für die Version 1.33!):

Missionen überspringen:
Drückt "STRG-ALT-SHIFT-ENDE" gleichzeitig, dies wird die aktuelle Mission beenden und in die nächste führen.

Geld-Cheats:
Man kann sich selbst mehr Geld verschaffen, indem man die Zeile "cash_bonus x" in die Datei "dark.cfg" hinzufügt. X steht dabei für den Goldwert, also z.B. "cash_bonus 3000" gibt euch 3000 Gold.

Startmission:
Wenn ihr die Zeile "starting_mission x" in die Datei "dark.cfg" schreibt (wobei x die Nummer der Startmission ist), könnt ihr in einem neu gestarteten Spiel in dieser Mission beginnen.

Der Trainer:
Mit dem Trainer, den man gleichzeitig zum Spiel laufen lassen muss, kann man sich unendlich Geld, Lebensenergie und Pfeile besorgen. Man geht in ein Spiel, drückt darin "ALT-TAB" und startet den Trainer. Man wählt dann die gewünschten Einstellungen aus und begibt sich zurück ins Spiel. Den Trainer nicht vor Spielende beenden! Da Trainer auch den Hauptspeicher während des Spiels verändern, funktionieren sie normalerweise nur mit der Version des Programms, für das sie geschrieben wurden.

Trainer
Oben genannter Trainer
Download (37 kb)

Savegames:
Mit den Savegames kann man direkt in Level 2 bis 12 einsteigen. Einfach ins Unterverzeichnis "Saves" von Thief kopieren, also z.B. "CThiefSaves". Für nähere Infos die beigefügte Text-Datei lesen.

Savegames
Oben genannte Savegames
Download (8 kb)
Tipps & Tricks
Fantasie Wesen
  • Zombies: Sie sind die Stärksten gegner im ganze spiel, da sie sich mit Pfeilen, Schwerthieben usw nicht töten lassen! Aber sie sind sehr anfällig gegen Grelles Licht, werf 2 Blitzbomben und sie sind geschichte. Wenn sie euch noch nicht gesehen haben, reicht auch 1 Feuerpfeil um sie zu töten, sollten sie euch bereits entdeckt haben, sind 2 nötig.
  • Schemen: Die durchsichtigen Hammeriten-Geister schießen mit fliegenden Totenköpfen auf euch. Auf Distanz könnt ihr ihnen Leicht ausweichen, aber sind sie euch nahe, habt ihr keine Chance gegen sie. Nehmt das Schwert von Constantin und schleicht euch von hinten an sie ran, dann schlagt 2 mal auf sie ein, und sie verpuffen in der Luft (Mit dem normalen Schwert sinnlos)
  • Burricks: Die Dinosaurier artigen Echsen "Beschießen" euch mit Grünen Giftwolken. Am besten geht ihr ihnen aus dem weg. Aber ihr könnt sie auch im Nahkampf fertig machen, da sie meistens aus der Ferne spucken.
  • Krebs-Wesen: Sie kommen extrem selten vor. Sind Hellbraun und haben 2 Scheren. Sie sind Gefährlich weil sie schnell zu schlagen und Stark sind. Mit 3 oder 4 Schwerthieben sind sie aber leicht zu töten.
  • Blaues Krebs-Wesen: So ähnlich wie das vorige Wesen. Nur Blau. Kommen im Letzten Level am meisten vor. In der Horde extrem gefährlich.
  • Käfer-Wesen: Sie sind aus der Ferne total tödlich, da sie mit Moskito schwärmen schießen. Ausserdem sind sie nur schwer zu töten. Ihr setzt hier am besten eure kostbaren Gaspfeile ein, da die Käfer-Wesen nicht zu oft auftauchen.
  • Ratten-Menschen: Alleine sind sie keine wirklich Ernst zu nehmenden Gegner, da sie schon nach 1-2 Schwerthieben laufen gehen und schnell sterben. Aber gegen 3 oder 4 von ihnen ist man verloren. Tötet sie also bevor sie Hilfe holen können.
  • Hammeriten Skelett Krieger: Sie sind sehr schlau und gute Kämpfer. Ihr erledigt sie am besten per Prügel oder Schwerthieb, wenn sie euch noch nicht bemerkt haben. Ansonsten ist ihnen im Nahkampf kaum beizukommen.
Fanatiker
  • Hammeriten: Extrem starke und Intelligente kämpfer. Schlagt sie am besten bewusstlos, denn gegen mehr als 2 von ihnen ist man verloren. Echte Profis im Kampf können ihnen aber auch leicht ausweichen, geht nach rechts oder links wenn sie schlagen und versucht dann hinter sie zu kommen, da sie sich nur schwerfällig bewegen können.
  • Hammeriten-Hohepriester: Sie tragen keine sichtbare Waffe bei sich, aber wenn sie euch sehen, schießen sie mit Brennenden Hämmern auf euch, die ganz schön verletzen können. Weicht ihnen aus, und versucht nah an den Priester ran zu kommen. Dann bearbeitet ihn mit eurem Schwert.
  • Heiden: Sie sind ungefährlich und tragen keine Waffen bei sich.
Wachen
  • Stadtwache: Sie Greifen euch nicht direkt an. Ausser ihr verhaltet euch falsch oder verletzt Zivilisten.
  • Wachen: Die Wachen sind gut gepanzert, aber nicht gerade die besten Kämpfer. Nach 2-3 Schwerthieben gehen auch sie zu Boden.
  • Bogenschützen: Diese nörgeligen Zeitgenossen beschießen euch mit Pfeilen, sobald ihr euch sehen lasst. Aber ihre miserable Panzerung macht sie anfällig gegen Nahkampf-attacken.
Tiere
  • Spinne: Diese Kleinen Biester beissen euch. Sie sind mit dem Schwert nur sehr schwer zu treffen. Lauft am besten vor ihnen weg. Aber 1 Pfeil beendet ihr Leben schnell.
  • Riesen-Spinne: Das Grosse Grüne ungetüm schlägt euch mit ihren 2 Fühlern und springt euch an. Bleibt auf Distanz und beschießt sie mit Pfeilen bis sie sterben oder weg laufen.
  • Rote-Riesen-Spinne: Sie ist etwas kleiner als die Grüne Riesen Spinner. Aber größe ist nicht alles! Sie schießt mit ihrem Netz und wickelt euch ein. Dann schießt sie mit Lilanen Magischen Geschossen auf euch. Drückt immer wieder schnell die Rechte Maustaste um das netz abzukriegen. Dann gebt der Spinne den Rest per Pfeil.
Wenn man von Wachen verfolgt wird, kann man sie leicht reinlegen,indem man einfach einen Seilpfeil in die Decke schießt(sofern es eine Holzdecke ist)und sich daran hochzieht. Die Wachen sehen einen nicht mehr
In Lord Baffords Haus gibt es einen Geheimgang,mit dem man schnell zum Thronsaal kommt
Im 2. Stock im Dachgarten führt eine Treppe irgendwo hinauf. Zerhaut man die Banner mit dem Schwert kommt ein Geheimgang zum Vorschein, der zum Thronsaal führt
Man kann Blutflecken mit Wasserpfeilen löschen
Wachen können ganz schön blöd sein:Stellt vor eine Tür viele Kisten usw. und lockt eine Wache an.Sie wird die ganze Zeit gegen die Kisten rennen
Wenn die Lichtanzeige ganz dunkel ist,ist man quasi "unsichtbar".
Von Lugrifax [ Lugrifax@web.de ]
Also als 1. geht ins Tutorial im ´expert modus´ und spielt soweit das ihr mit dem Schwert gegen den Tutorialgegner kämpfen müsst ! Wenn er wieder geht dann rennt ihr ihm ganz schnell hinterher. Er geht in einen raum wo eine Tür ist. Zerschlagt diese und dann kommt ihr auf ein Basketball-Spielfeld und ihr könnt auf zwei Körbe mit einem Ball Basketball spielen!
Von Enrico Hiller [ dexas@web.de ]
Wenn ihr in den Katakomben über eine Bodenfalle gehen müsst, duckt euch und der abgeschossene Pfeil fliegt über euch hinweg.
Von Dominik [ DZ@SZU.de ]
Wenn ihr mal wieder zu laut wart und euch eine Wache sucht, macht euch die Grafikfehler zu nutze! Stellt euch hinter eine Tür, wenn eine Wache hindurch stolpert, streckt sie ca. 3 Sekunden den Kopf durch, und ihr könnt ihr ganz leicht mit dem Knüppel eine Überziehen.
Wenn euch die Zombies verfolgen gibt es eine gute Taktik: Tretet vor den Zombie, schlagt einmal mit dem Schwert zu und wenn er ausholt (das dauert 2-3 Sekunden) tretet schnell zurück, wiederholt das so lange, bis der Zombie umkippt, lauft aber dann nicht mehr über ihn oder zu nahe an ihm vorbei, sonst steht er wieder auf!
Wenn ihr Weihwasser braucht (2 Level - Gefängnis) dann lauft sobald ihr in den Bergwerkstollen seit zum Aufzug (Um herumliegende Zombies braucht euch nicht zu kümmern), fahrt nach ganz oben, NICHT nach unten (da sind Spinnen und der Aufzug bleibt dort Stecken). Dann lauft ihr nach links und dann nochmal nach links, dort steht ein Weihwasserbecken mit unendlich Weihwasser + eine Flasche Weihwasser.
Im Level "Das Schwert" könnt ihr ganz am Anfang direkt nach Links laufen und mit einem Seilpfeil könnt ihr ganz leicht auf den Balkon klettern und seit schon im Haus und habt die 4 Wachen umgangen!
Cheatz.de Nicht fündig geworden?
Jetzt weitere Einträge für das
Spiel bei trickz.de suchen

[ Startseite | Cheats | Forum | FAQ | Links ]
[ Impressum | Datenschutz ]
© 2018