FAQ

[ Zurück zur Gesamtübersicht ]

Kategorie: Cheats
Thema: Wie funktionieren Kommandozeilenparameter?

Kommandozeilenparameter stammen noch aus den alten DOS-Zeiten und dienten damals dazu, dem Programm noch zusätzliche Informationen beim Start mitzugeben. In Windows sind sie eher unüblich, jedoch lassen sich damit noch manche Spiele verändern (nicht dauerhaft). Um sie hinzuzufügen müsst ihr zuerst das Windows-Icon raussuchen, mit dem ihr normalerweise das Spiel startet (auch Verknüpfung genannt). Dann einfach dieses Starticon mit der rechten Maustaste anklicken und dann im Menü "Eigenschaften" auswählen, danach "Verknüpfung".

Jetzt solltet ihr folgendes Bild (oder zumindest ähnlich) sehen:

Jetzt müssen noch die entsprechenden Parameter hinzugefügt werden. Hier im Beispiel fügen ich den Parameter "-skiptobnet" hinzu. Das sollte danach so aussehen:

In der Regel können auch mehrere Parameter mitgegeben werden, die Reihenfolge spielt dann normalerweise keine Rolle. Allerdings kann GROSS- und Kleinschreibung wichtig sein. Jetzt speichert ihr die Änderungen, indem ihr auf OK klickt. Jetzt das Spiel über das Starticon starten und die jeweiligen Wirkungen sollten eintreten. Damit die Änderungen wieder entfernt werden, müsst ihr die Parameter einfach wieder löschen.

[ Startseite | Cheats | Forum | FAQ | Links ]
[ Impressum | Datenschutz ]
© 2018